Startseite Foren Mitglieder helfen Mitgliedern Probleme Maschenanschlag Brother KH 230 Antwort auf: Probleme Maschenanschlag Brother KH 230

Stefanie Priem-Meyer
Teilnehmer
Beitragsanzahl: 2

Hallo Lieselotte,

ich habe den Fehler gefunden. In der Bedienungsanleitung stand nicht, dass die Nadeln bei den ersten Reihen in Position A stehen sollten, damit die ordentlich gestrickt werden. Der Anschlag funktioniert jetzt.
Das nächste Problem habe ich nun beim Rundstricken. Ich halte mich wieder an die Bedienungsanleitung, Stricken funktioniert. Nur leider  ist da nichts rund. Ich probiere es weiter, wenn das Thermometer weniger als 30 Grad anzeigt 😉 Vielen Dank für deine Unterstützung.  Grüße, Steffi